1 Antwort Neueste Antwort am Aug 9, 2017 9:23 AM von plamen.a

    Automatischer Versand kostenpflichtiger SMS

    lm.

      Hallo zusammen,

       

      ich habe heute anhand meiner Handy-Rechnung bemerkt, dass mein Handy letzte Woche (ziemlich genau zu der Zeit als ich McAfee Total Protection installiert habe) selbstständig eine SMS an die Nr. +19253539035 mit folgendem Inhalt gesendet hat:

      %ms%!ACwASbQOLt46F4IzQEtky+4kkjj5DCFC75P4ohs4yF1Q8dgkALSnWvWYzOQp/5w6C0OBPNEx+jB UgIAz15HOEHKrhdg+FyTlGul6tqTbFOh17i2MlSYBRXRh4dud3tTWmgFvQR

      Dank Google hab ich zwar rausgefunden, dass es mit McAfee zusammenhängt, aber leider nichts konkretes.

       

      Könnt ihr mir sagen was es damit auf sich hat und ob ich mit sowas noch häufiger rechnen muss? Der Versand der SMS ist immerhin kostenpflichtig, mich hat es zwar nur 24 Cent gekostet, aber wenn sich solche SMS häufen, kann das schnell teurer werden...

       

      Vielen Dank!

      Lisa

        • 1. Re: Automatischer Versand kostenpflichtiger SMS
          plamen.a

          Hallo Lisa,

           

          McAfee Mobile Security verwendet standardmäßig die Datenverbindung des Gerätes (WLAN / GPRS) mit der McAfee-Servern zu kommunizieren. In Fällen, wo das Gerät keine Datenkonnektivität hat, kommuniziert McAfee mit dem Server per SMS, um sicherzustellen, dass das Gerät geschützt ist. Dies bedeutet, dass  eine Gebühr für die Nutzung von SMS entstehen kann, falls das Gerät keine Internetverbindung hat.

          Sie haben drei Variante die SMS Zusendung zu deaktivieren:

          1.Direkt von dem Mcafee Programm

          ***Öffnen Sie das Mcafee Programm auf dem Handy
          ***Klicken Sie auf "Gerät auffinden" und deaktivieren Sie diese Option

          2. Deaktivieren Sie die Option über das Online Konto an der Mcafee Mobile Security Web-Seite:

          Gehen Sie auf https://www.mcafeemobilesecurity.com

          Wählen Sie Deutsch als Sprache (oben, rechts).
          ***Tragen Sie bitte dann die E-mail Addresse und Kennwort ein (oben rechts).

          ***Links bei den Einstellungen finden Sie die Option "Text erlauben" ---->>>> Klicken Sie drauf und deaktivieren Sie diese Option.

          3.Mcafee Mobil Security komplett deinstallieren

          Deinstallieren Sie die Anwendung vom Gerät:

          Wenn Mobile Security bereits in der Liste der Geräte-Administratoren aufgeführt ist, entfernen Sie das Programm vor der Deinstallation. So entfernen Sie die Anwendungen aus der Liste der Geräte-Administratoren:

          ***Wechseln Sie zu Einstellungen.
          ***Tippen Sie auf Standort und Sicherheit.
          ***Tippen Sie auf Geräte-Administratoren.
          ***Heben Sie die Auswahl von McAfee Mobile Security auf.

          Dann können Sie die folgenden Schritte zum Deinstallieren ausführen.

          ***Wechseln Sie zum Menü Einstellungen des Telefons.
          ***Tippen Sie auf App-Einstellungen.
          ***Tippen Sie auf Installierte Anwendungen/Anwendungen verwalten.
          ***Wählen Sie McAfee McAfee Mobile Security aus.
          ***Tippen Sie auf Optionen, und wählen Sie dann Deinstallieren oder Entfernen aus.

          Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

           

           

          MfG,

          Plamen